Pressemitteilung: Vier Nationalteams am Seeland-Cup

Vom 20. bis 22. August 2010 findet in der Diessbacher Sporthalle der Seeland-Cup statt.Der RHC Diessbach nutzt das Turnier zur Saisonvorbereitung und darf gleich vierNationalteams begrüssen.


So gut wie in diesem Jahr war der Seeland-Cup noch selten besucht. Im sechs Mannschaftenumfassenden Herrenturnier wird der RHC Diessbach als Titelverteidiger einen schwerenStand gegen die Konkurrenz haben. So darf nebst den beiden U20-Auswahlen vonDeutschland und der Schweiz auch das Elite-Nationalteam Deutschlands begrüsst werden.Die Deutschen bereiten sich auf die Heim-EM in Wuppertal vor und gelten als grosserFavorit.Bei den Damen wagt die neuformierte Schweizer U20-Auswahl ihre ersten Schritte, dazukommt mit dem deutschen Vizemeister aus Düsseldorf ein international grosses Kaliber insSeeland. Diessbach ist wiederum Titelverteidiger, wobei die Chancen in diesem Jahr deutlichkleiner sind.


Portugiese im Test
Während des Seeland-Cups wird der Portugiese César Augusto Salgueiro Torres imKader der Diessbacher getestet. Er befindet sich seit zwei Wochen im Seeland und hatschon die Trainings mitgemacht. Der 23-jährige absolvierte die letzte Saison in der drittenportugiesischen Divison bei Taipense und avancierte mit 28 erzielten Toren zu derenTopskorer.
Das Turnier wird am Freitag mit der Begegnung der Diessbacher Damen gegen die Schweizum 19 Uhr eröffnet, danach kommt es zur gleichen Paarung im Herrenturnier um 20 Uhr.


Teilnehmende Mannschaften:


Herren:
RHC Diessbach (3. Rang Schweizer Meisterschaft, Titelverteidiger)Deutschland (Gastgeber EM 2010 in Wuppertal)Deutschland U20 (Vorbereitung auf EM in Viareggio)Schweiz U20 (Vorbereitung auf EM in Viareggio)RHC Friedlingen (finanzkräftiger Aufsteiger in NLA, drei Profis im Kader)TuS Düsseldorf-Nord (1. Bundesliga)


Damen:
RHC Diessbach (Schweizer Meister, Titelverteidiger)Schweiz U20 (Vorbereitung auf EM in Darmstadt)Montreux HC (Schweizer Cupsieger)TuS Düsseldorf-Nord (Deutscher Vizemeister)RSC Darmstadt (1. Bundesliga)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0