Junioren C mit Punkt

Die Junioren C traf es am Sonntag ganz hart.

Stammkeeper Dejan verweilte in Spanien, Ersatzmann Basil war verletzt, so dass der ehemalige Keeper Brayan wieder ins Tor musste. Auf dem Feld fehlte dieser natürlich, ebenso wie Yanick und Elia. Somit waren anstelle der sonst 7 Feldspieler noch 4 anwesend, und das an einem Heimturnier. Leider konnte kein D Junior motiviert werden, bei den C auszuhelden...

So standen die Vorzeichen gegen das Topteam aus Wolfurt/Dornbirn, die bereits am Abend vorher angereist waren und bei verschiedenen Familien übernachteten, sehr schlecht. Obwohl Brayan einige gute Praden hatte, am Ende stand es 14:4, eine klare Sache für die Gäste.

Ganz anders im zweiten Spiel gegen Genf, die Seeländer konnten mit einer tollen kämpferischen Leistung und einer ausgezeichneten Keeperleistung ein 4:4 erarbeiten. Gratulation!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    René (Dienstag, 24 Mai 2011 15:03)

    Hallo Diessbacher,
    im Namen des RHC Dornbirn noch ein herzliches Dankeschön für eure Gastfreundschaft.
    War ein super Wochenende mit euch.