Zuzüge für das NLA-Team

Foto: www.vol.at
Foto: www.vol.at

Stefan Reichen ist neuer Trainer des RHC Diessbachs

 

sva. Am heutigen Abend wurde im Training der ersten Mannschaft des RHC Diessbachs der neue Trainer vorgestellt. Stefan Reichen ersetzt das zurücktretende Duo Klaus Meier/Pascal Kissling auf die Saison 2011/2012.

 

Die Verpflichtung ist offiziell, Vorstand und Mannschaft wurde mit Stefan Reichen der neue Diessbacher Trainer vorgestellt. Nach dem Training wandte er sich mit ein paar Worten ans Team: „Wir müssen das Rad nicht neu erfinden, nur ein bisschen dran schrauben.“ Er hat einen Vertrag über zwei Jahre mit Option unterschrieben. Präsident Donat Schneider ist überzeugt, die richtige Person gefunden zu haben und hofft, dass ein weiterer Schritt nach vorne getan werden kann.

 

Stefan Reichen spielte als Aktiver bis 2001 beim SC Thunerstern und durchlief alle Nationalmannschaftsstufen. Als Trainer führte er die Österreicher aus Dornbirn in die Nationalliga A. Als Zweitmandat führt Reichen weiterhin die Nationalmannschaft Österreichs, mit welcher er im Herbst knapp den Aufstieg in die A-Gruppe verpasst hatte.

 

------------------------------------------------------------------------------------------

 

Mühlheim kehrt nach Diessbach zurück: Nach Wanderjahren in Thun, bei den Uttigen Devils und Uttigen kehrt mit Patrick Mühlheim ein gebürtiger Diessbacher zu seinem Stammklub zurück. Er wird im Seeland zusammen mit Lukas Rubin und Pascal Perret ein Goalietrio bilden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0