Trainingsauftakt mit unverändertem Kader

sva. Gestern fiel der offizielle Startschuss in die Saisonvorbereitung beim RHC Diessbach. Erstmals wurde unter der Leitung des neuen Trainers Stefan Reichen auf den Rollschuhen trainiert.

 

Aufgrund einiger Ferienabwesenheiten stand Reichen beim ersten Training nur gut die Hälfte des ursprünglichen Kaders zur Verfügung. Dabei stand die Angewöhung im Vordergrund, nach fünf Wochen Pause musste wieder ein Gefühl für den Ball entwickelt werden. Bereits vor drei Wochen begannen die Spieler mit Konditionstrainer Jürg Monhart an der körperlichen Verfassung zu arbeiten.

 

Der erste Saisontest für die Diessbacher wird der heimische Seeland-Cup vom 9. bis 11. September 2011 sein. Der Start in die Meisterschaft wird am 8. Oktober mit dem Auswärtsspiel in Wimmis fallen.

 

Kader unverändert

 

Im Kader der Seeländer gab es keine personellen Änderungen. Die beiden Portugiesen Eduardo Mendes und César Torres bleiben ein weiteres Jahr. Auf der Torhüterposition kehrte der ursprüngliche Diessbacher Patrick Mühlheim aus Uttigen zurück und wird versuchen, Stammtorwart Lukas Rubin den Posten streitig zu machen. Erstmals seit längerer Zeit sind eigene Junioren in den Kader integriert worden, wobei sie vor allem mittrainieren werden. Grundsätzlich werden sich fünf Eigengewächse um zwei freie Plätze im Matchaufgebot duellieren.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0