NLC gegen Pully

Die NLC Equipe von Trainer Eduardo Mendes hat einen schwierigen Start in die Meisterschaft. Morgen müssen die jungen Diessbacher auf der schwierigen Aussenpiste in Pully antreten und die Abwesenheitsliste ist bereits gross. So können die Torhüter, von Allmen, Perret, Mühlheim und Rubin allesamt nicht nach Pully reisen, sodass die Junioren B Torhüterin Pascale Moser das Diessbacher gehäuse hüten wird. Der Kern der Mannschaft besteht aus den Jünglingen Severin Kummer, Matthias Gerber sowie Tobias Arn, Andreas Aeberhart und Michael Strub. Ergänzt wird das Kader durch Samuel Arn, Nicola Rubin, Thomas Sahli und in den kommenden Spielen auch Lukas Jost. Viel Erfolg in der ersten Saison!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0