Der RHC Diessbach ist die Nummer 119 der Welt

sva. Der RHC Diessbach hat das Jahr 2011 auf Rang 119 in der inoffiziellen Weltrangliste abgeschlossen. Die Damen schneiden mit Rang 71 sogar noch besser ab.
Alljährlich veröffentlicht der Portugiese Fernando Castro auf rink-hockey.net eine inoffizielle Klub-Weltrangliste. Die Diessbacher Herren gehören mit Rang 119 somit zu den Top 120 von total 701 erfassten Mannschaften, eine stolze Rangierung. National sind die Seeländer aber nur die Nummer 5, Meisterschaftsleader Genf ist auf Rang 43 die bestklassierte Schweizer Equipe.
Die Damen sind auf Rang 71 der Topverein der Schweiz. Das Ranking ist allerdings kein richtiger Stärkevergleich, sind doch Teams aus Japan oder Kolumbien, wahrlich keine Topnationen, vor dem Schweizer Cupsieger rangiert.
Das Ranking setzt sich aus einem komplizierten Rechenschema zusammen. Die Nationen erhalten aufgrund ihrer Rangierungen an den Titelkämpfen für ihre Ligen verschiedene Koeffizienten, die dann zusammen mit den gesammelten Punkten aus der Meisterschaft einen bestimmten Wert ergeben. Grösstes Problem: Zum Zeitpunkt der Erfassung des Rankings haben nicht alle Teams gleich viele Spiele bestritten. Entsprechend ist die Aussagekräftigkeit nicht komplett gegeben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0