Wechsel an der Spitze des RHCD

Donat Schneider
Donat Schneider

Nach 11 Jahren tritt Präsident Donat Schneider per Ende Saison 

2015/2016 zurück. An der gesterigen Hauptversammlung in der 

Sporthalle Diessbach übergab Schneider das Amt an Reto Braun, 

bisheriger Vizepräsident des Vereins. Donat Schneider hatte die 

Führung des RHCD aus seiner Tätigkeit als Hallenkommmissions-präsident heraus übernommen. Das erste grosse Projekt seiner Ära war dann auch der erfolgreiche Hallenbau. 

 

Mit Schneider als Präsidenten durfte der RHC Diessbach sportlich wie organisatorisch grosse Erfolge feiern. Die zwei Meistertitel, die erfolgreiche Juniorenabteilung und die allgemeine Professionalisierung der Vereinsarbeit prägten in seiner Zeit als Präsident den Verein.  

Reto Braun
Reto Braun

Reto Braun sieht seine Wahl zum Präsidenten als Auftrag an den gesamten Vorstand. Er wolle im kommenden Jahr den Verein vor allem auf den kommenden Generationenwechsel in der Vereinsführung vorbereiten. Hierzu werden viele sportliche Belange vom Vorstand in eine neu gegründete Sportkommission ausgelagert, was Platz für Transformationsprojekte schaffen wird.

 

Reto Braun hat sich einen klaren zeitlichen Rahmen gesteckt: Sein Angebot den Verein zu führen gilt für ein Jahr. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0