Abonniere unseren Matchbericht. Du bekommst eine Nachricht von uns, sobald ein neuer Bericht online ist.

Diessbach neuer Leader

In einer Doppelrunde gewinnt der RHC Diessbach seine beiden Spiele gegen den RSC Uttigen und den RC Biasca und steht in der Tabelle nun an erster Stelle. Am vergangenen Mittwoch traten die Diessbacher gegen die Tabellenletzten Uttiger als klare Favoriten an was sie in der Partie sogleich auch bestätigten. Von Beginn weg machten sie Druck auf das Tor der Gäste und so dauerte es nicht lange bis die Seeländer mit 2:0 in Front lagen. Danach fielen lange keine Tore bis in den letzten fünf Minuten vor der Pause Diessbach noch viermal und Uttigen einmal traf. Mit dem sicheren 6:1 Vorsprung im Rücken schaltete das Heimteam nach dem Seitenwechsel gleich mehrere Gänge zurück. Uttigen gab das die Mögli

Diessbach weiter auf Playoff Kurs

Der RHC Diessbach gewinnt gegen den RHC Wimmis souverän mit 5:1 und ist im Rennen um den Qualifikationssieg weiterhin vorne dabei. Das Heimteam aus Diessbach, welches die letzten Meisterschaftsspiele alle gewinnen konnte, ging als klarer Favorit in die Partie. Der Tabellensiebte aus Wimmis hätte Punkte nötig um die Playoffs nicht ganz aus den Augen zu verlieren, aber zuletzt lief es den Oberländern nicht mehr wie gewünscht. In der Startphase wurden die Seeländer ihrer Favoritenrolle gerecht. Sie kontrollierten das Spiel und machten Druck doch ein Treffer wollte ihnen nicht gelingen. Gute Chancen hatte vor allem das Heimteam aber auch die Gäste tauchten einige Male gefährlich vor dem Diessbac

Diessbach weiter im Hoch

Der RHC Diessbach gewinnt in Montreux mit 1:4 und bleibt Leader Biasca auf den Fersen. Diessbach traf zum zweiten Mal innerhalb einer Woche auf das Team aus Montreux, welches nach der Niederlage im Cup auf Revanche aus war. Die Seeländer starteten aber besser in die Partie als das Heimteam und bestimmten in der Startphase die Gangart. Mehrfach tauchten die Gäste aus Diessbach gefährlich vor dem gegnerischen Tor auf doch in der Chancenauswertung haperte es zunächst noch. Montreux konzentrierte sich auf die Defensive und versuchte mit Konterangriffen gefährlich zu werden, doch Diessbach vereitelte diese geschickt. In der 17. Spielminute klappte es endlich für die Seeländer als Wyss mit dem Tre

Diessbach steht im Cup-Halbfinal

Der RHC Diessbach gewinnt das Cup Viertelfinale gegen den Montreux HC mit 4:1 und darf weiter von der Titelverteidigung träumen. Im Cup zog Diessbach mit dem Montreux HC ein kniffliges Los. Gegen den amtierenden Schweizermeister bekundeten die Seeländer in den letzten Spielen jeweils viel Mühe, gingen die letzten 3 Partien doch allesamt verloren. Die Waadtländer wiederum waren für die Niederlage im letzten Cupfinal auf Revanche aus. Das Spiel startete unspektakulär. Montreux, das ohne verletzte Stammspieler antreten musste, zog sich in die Defensive zurück und überliess Diessbach das Spieldiktat. Das Heimteam wusste mit dem vielen Ballbesitz aber lange nur wenig anzufangen und kam nur selten

Juniorentag 2019

Die Fotos vom Juniorentag 2019 sind online. Diese sind zum Download freigegeben und können gerne unter Angabe vom Copyright Lebkuchenhaus Productions geteilt werden. An dieser Stelle ein grosses DANKE an unseren Juniorenverantwortlichen Matthias Gerber und an alle Helferinnen und Helfer welche diesen wichtigen Tag zu einem unvergesslichen Event gemacht haben. Klick auf das Foto um alle Fotos anzuschauen.

Rollhockeyclub Diessbach | Postfach | CH-3264 Diessbach

E-Mail

 

© 2018 by RHCD

Design by LEBKUCHENHAUS PRODUCTIONS

Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen dazu.

  • Facebook
  • Instagram