Diessbach gewinnt wieder


Nachdem der RHC Diessbach in den letzten drei Meisterschaftspartien immer Punkte abgeben musste, kehrte er mit einem 2:5 Auswärtssieg beim RHC Uri zum Siegen zurück und nähert sich damit wieder der Tabellenspitze.

Diessbach hatte im Spiel gegen Uri einiges gutzumachen und dies war der Equipe aus dem Seeland von Beginn weg anzumerken. Überlegt kontrollierten sie die Partie und erarbeiteten sich sofort gute Chancen um in Führung zu gehen. Bereits in der 5. Minute nutzte Jimenez einen Konterangriff und brachte die Seeländer in Front. Danach ging das Spiel im gleichen Stil weiter und nach 11 Minuten und zwei weiteren Toren von Jimenez und Ribeiro führte Diessbach bereits mit 3:0.

Weiterhin hatten die Gäste das Spiel im Griff und liessen Uri kaum gefährlich in die Nähe des Tores kommen und als Kissling in der 17. Minute das 0:4 erzielte schien das Spiel entschieden. 5 Sekunden vor der Pause aber nutzte der RHC Uri eine seiner wenigen Chancen zum 1:4 Anschlusstreffer.

Dies führte dazu, dass beim Heimteam wieder etwas Hoffnung aufkam und weil Diessbach nach dem Wiederanpfiff zudem einen Gang zurückschaltete wurde die Partie noch einmal spannend. Uri erarbeitete sich mit neuem Mut mehrere Chancen, scheiterte aber immer wieder an Silva. Doch auch die Seeländer hatten in dieser Phase mehrere Möglichkeiten um den vier-Tore Vorsprung wieder herzustellen.

Nach einer zwei Minutenstrafe gegen Jimenez traf das Heimteam zum 2:4 und damit kehrte die Spannung endgültig wieder in die Partie zurück. Die Urner waren nun sehr bemüht aber sie brachten nichts zählbares mehr zustande.

So setzte mit dem Juniorenspieler Yanic Dysli, der einen direkten Freistoss zum 2:5 verwertete, ein Diessbacher den Schlusspunkt.

Diessbach liegt nach diesem Sieg auf dem dritten Tabellenplatz und ist nach wie vor auf Play-Off Kurs.

#rhcd #rhcdiessbach

61 Ansichten

Rollhockeyclub Diessbach | Postfach | CH-3264 Diessbach

© 2020 by RHCD

Design by Lebkuchenhaus Productions

Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen dazu.

  • Facebook
  • Instagram