Finaleinzug für Diessbach


Der RHC Diessbach gewinnt die Belle gegen Dornbirn souverän mit 6:2 und zieht in die Finalserie ein.

Für beide Mannschaften stand in dieser Partie die Saison auf dem Spiel und das machte sich bemerkbar. Vor lautstarker Kulisse spielten beide Teams von Beginn weg intensives Playoff Hockey wobei sich Diessbach in der Startphase Vorteile erkämpfte.

Effizienz war aber einmal mehr nicht die Stärke der Seeländer, gleich mehrfach scheiterten sie in aussichtsreicher Position am Vorarlberger Schlussmann. Dornbirn war gewillt mitzuspielen doch fanden sich kaum Lücken in der Defensive des Heimteams und so blieben gefährliche Szenen vor Diessbach Goalie Silva selten.

In der 17. Minute erlöste Ribeiro das Heimteam mit dem Treffer zum 1:0 und nur eine Minute später doppelte er mit dem 2:0 nach. Die Führung beflügelte die Diessbacher und sie drückten weiter auf den nächsten Treffer doch wiederum beklagten sie mangelnde Kaltblütigkeit vor dem Tor und so stand es zur Halbzeit 2:0.

Nach der Pause machte das Heimteam gleich druckvoll weiter und Jimenez baute den Vorsprung nur eine Minute nach Wiederbeginn auf 3:0 aus. Diessbach wurde nun etwas nachlässig, die vor dem Ausscheiden stehenden Österreicher bäumten sich noch einmal auf und kamen zu einigen Torchancen. In der 36. Minute erzielte Hagspiel den Anschlusstreffer zum 3:1 doch Diessbach reagierte sofort und Wyss stellte den alten Vorsprung nur eine Minute später wieder her. Kurz drauf liessen die Vorarlberger die zahlreich mitgereisten Gästefans mit dem Tor zum 4:2 wieder hoffen.

In einer intensiven Schlussphase lieferten sich die beiden Mannschaften einen offenen Schlagabtausch und tauchten immer wieder gefährlich vor den beiden Torhütern auf. Doch weder die Vorentscheidung noch der Anschlusstreffer wollten vorerst gelingen. Erst in der letzten Spielminute erlösten Wyss und Wegmüller die Seeländer und ihren Anhang mit einem Doppelschlag und schossen ihr Team endgültig in den Playoff Final.

Dort trifft der RHC Diessbach als Qualisieger auf das zweitplatzierte Biasca. Gespielt wird im "best of 5" Modus und wie schon im Halbfinale gegen ein starkes Dornbirn ist gegen die Tessiner eine ebenso stimmungsvolle wie umstrittene Finalserie zu erwarten.

#rhcd #rhcdiessbach

20 Ansichten

Rollhockeyclub Diessbach | Postfach | CH-3264 Diessbach

E-Mail

 

© 2018 by RHCD

Design by LEBKUCHENHAUS PRODUCTIONS

Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen dazu.

  • Facebook
  • Instagram