Spanische Verstärkung für den RHCD


Der RHC Diessbach verpflichtet für die Saison 2020/21 den spanischen Defensivspieler Alberto Garcia. Der 35 jährige Spanier spielte in der spanischen Profiliga bei Oviedo und Pamplona, bevor er zum RHC Basel wechselte mit dem er Schweizer Meister wurde. «Alberto Garcia wird mit seiner grossen Erfahrung zusätzliche Stabilität ins Team bringen und soll Routinier Cesar Salgueiro ersetzen», meint RHCD Sportchef Reto Wyss. «Dass Headcoach Carlos Silva ihn aus gemeinsamen Basler Zeiten kennt und die Neuverpflichtung sehr gut Deutsch spricht, waren wichtige Entscheidungskriterien», so unser Sportchef weiter zu Alberto Garcia, der zuletzt in Dornbirn (A) spielte. Um die Nachwuchsabteilung unseres RHC Diessbach weiter zu stärken, laufen zur Zeit Gespräche mit langjährigen NLA-Spielern. Ziel ist es, diesen mit J&S Ausbildungen zusätzliches Fachwissen zu vermitteln, mit dem sie unseren Junioren-Trainerstab bei der Trainingsgestaltung unterstützen und ihre Rollhockey-Skills in den Trainings an unsere Jungs & Mädchen weitergeben können. Die Vorbereitungen auf die Saison 2020/21 laufen natürlich auch bei den anderen Vereinen auf Hochtouren. Mit seinen Transfers hat der Schweizer Rekordmeister Montreux seine grossen Ambitionen angekündigt. Neuer Trainer wird der Katalane Bruno Fañanás, der zuletzt den RHC Lyon bis in den Europacup und in den Final der Coupe de France führte. Für neue Impulse auf dem Spielfeld der Waadtländer soll der in Mendoza gross gewordene Argentinier Federico Bocchi sorgen, der zuletzt in Spanien gespielt hat. Auch Genf als Tabellenführer der abgebrochenen Saison 2019/20 und der letztjährige Schweizer Meister Biasca melden namhafte Neuverpflichtungen und Abgänge. Während sich die Calvinstädter mit dem Franzosen Maé Brenas vom RHC Lyon verstärken, müssen die Tessiner den Abgang des ehemaligen italienischen Weltklassespielers Alberto Orlandi verkraften, der in Forte dei Marmi (I) neuer Cheftrainer wird. Weitere aktuelle Informationen zum nationalen und internationalen Rollhockey finden sich unter: https://rh-news.net/ Die vom Simon von Allmen, dem ehemaligen Diessbacher Meister-Captain und aktuellen Geschäftsführer des SRHV betriebene News-Plattform, bietet zu sehr fairen Abo-Preisen https://rh-news.net/pricing auch «Live Rollhockey Spiele» aus der ganzen Welt. Mit einem persönlichen Abonnement unterstützt man nicht nur die tolle News-Plattform, sondern auch das Rollhockey und damit die wichtige Nachwuchsförderung in der Schweiz. Auf ein baldiges Wiedersehen in unserer Rollhockeyhalle und eine spannende Saison 2020/21.

Mit herzlichem Dank und einem kräftigen Hopp Diessbe, Hopp!



#rhcd #rhcdiessbach #matchbericht

285 Ansichten

Rollhockeyclub Diessbach | Postfach | CH-3264 Diessbach

© 2020 by RHCD

Design by Lebkuchenhaus Productions

Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen dazu.

  • Facebook
  • Instagram