Diessbach gelingt Playoff Start

April 15, 2019

 

Der RHC Diessbach gewinnt das erste Spiel der Playoff Halbfinalserie gegen Dornbirn mit 8:4 nach Verlängerung.

 

Der Qualifikationssieger aus Diessbach ging als klarer Favorit in die best of three Serie, doch ein einfaches Los hatten sie mit der Mannschaft aus Dornbirn nicht gezogen. In der Vergangenheit gingen die Seeländer zwar meistens als Sieger vom Platz doch die Spiele gegen die Vorarlberger waren immer hart umkämpft.

 

Dornbirn erwischte den besseren Start in die Partie und nach nur 4 Minuten stand es bereits 0:2 für die Vorarlberger. Diessbach war damit, kaum hatte die Partie begonnen, gleich massiv unter Druck. Und dies sollte sich bis am Ende nicht ändern. In der Folge kamen die Diessbacher zwar besser ins Spiel und drückten auf den Anschlusstreffer. Dabei agierten sie aber zu ineffizient und liessen zahlreiche gute Möglichkeiten ungenutzt. Erst in der 11. Minute erlöste Ribeiro das Heimteam mit dem Treffer zum 1:2. Die Diessbacher dominierten nun die Partie, konnten die Dornbirner Defensive um den starken Mirantes im Tor aber vor der Pause kein weiteres Mal bezwingen.

 

Nach Wiederanpfiff waren es erneut die Seeländer die das Spieldiktat an sich rissen und den Ausgleich suchten. In der 35. Minute erzielte Kissling das lang ersehnte 2:2 doch Dornbirn liess sich davon nicht beeindrucken und stellte zwei Minuten später den alten Vorsprung wieder her. Darauf wussten die Diessbacher aber zu reagieren und glichen das Geschehen 9 Minuten vor Spielende durch Kissling wieder aus. In einer dramatischen Schlussphase suchte das Heimteam die Entscheidung vehement. Die Gäste aus Dornbirn konnten sich nur noch selten aus der Umklammerung lösen und 15 Sekunden vor Schluss erzielte Wyss dann mit dem 4:3 den vielumjubelten vermeintlichen Siegtreffer. Aber Dornbirn glich noch einmal aus: 4 Sekunden vor Spielende verwertete Fässler einen direkten Freistoss zum 4:4 und rettete sein Team in die Verlängerung.

 

Dort sorgten die Seeländer dann gegen die entkräfteten Vorarlberger schnell für die Entscheidung. Innerhalb von 5 Minuten trafen sie gleich vier Mal und holten sich damit den letztlich verdienten Sieg. Mit einem Sieg in Dornbirn in zwei Wochen könnte der RHC Diessbach die Serie gewinnen und in die Finalserie vorstossen.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

May 13, 2019

February 24, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2018 by RHCD

Design by LEBKUCHENHAUS PRODUCTIONS

Diese Seite benutzt Cookies. Mehr Informationen dazu.

  • Facebook
  • Instagram